Home
Wir über uns
Kosmetikausbildung
Fußpflegeausbildung
Nagelmodellage
Massagetherapeutin
WellnessTherapeut(in)
Termine für Ausbildungen
Fortbildungen
Links für Förderung
Partner
Gästebuch
Kontakt
News
Links
Multimedia Show 1
Blog
rechtliche Hinweise
Impressum
 


Ausbildungsdauer:
7 Wochen -  2x wöchentlich abends von 18.00 Uhr bis 21.15 Uhr

oder 1 Woche Tageslehrgang  Montags bis Samstags von 9.00 Uhr  bis ca 19.00 Uhr

Abschlussprüfung:

theoretisch und praktisch

                       
      Abschluss:
ärztlich unterschriebene Urkunde als  Fachfußpfleger-in






  • Eröffnung einer eigenen Fußpflegepraxis
  • Ambulante Fußpflegebehandlung in Altenheimen
  • Hausbesuche bei eigener Privatkundschaft
  • Angestellte in Massageinstituten
  • Angestellte in Fußpflegepraxen
  • Angestellte in Kosmetikstudios


    An unseren Berufsfachschulen wird besonderer Wert auf Hygiene und Sterilisation gelegt.
    Wir arbeiten nur mit Einmalhandschuhe und Mundschutz.

    Desinfektionsmittel und Produkte werden von der Schule kostenlos zur Verfügung gestellt. Selbstverständlich sind in den Schulen auch Sterilisatoren vorhanden.

    Hygiene und Sterilisation ist an unseren Schulen ein Prüfungsfach.
  • Fördermöglichkeiten:
  • durch BFA oder LVA
  • Prämiengutschein
  • Bildungsgutschein NRW
 
Top